EGBERTUS

I.
EGBERTUS
Marchio Saxon. a Gregorio VII. Victore III. et Urbano II. contra Henricum IV. Imp. suscitatus. Idem Hermanni. Princ. Lucemburgici, contra Henricum, electi partes tuitus, eo occiso, se Imp. fecit, A. C. 1088. paulo post prope Brunsvicum, in molendino, ab Henrici militibus occius. Berthol. Hist. sui temp. Sigebett. in Chron.
II.
EGBERTUS
West-Saxonum Rex, Anglo-Saxonum heptarchiam in Monarchiam commutavit, ac abrogato Saxonum nomine universam gentem appellari voluit Anglos et Regnum Angliam, A. C. 800. Georg. Horm. Orb. Imp. p. 314.

Hofmann J. Lexicon universale. 1698.

Look at other dictionaries:

  • Egbertus, B. (5) — 5B. Egbertus, Aëp. (8. Nov.) Dieser sel. Egbert (Elabert, Albert, Adalbert, Aethelbertus) hatte zum Bruder den König von Northumberland, der ebenfalls Egbert hieß. Er verließ den königlichen Hof, trat zu York in ein Kloster, zeichnete sich durch… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Egbertus, B. (3) — 3B. Egbertus, (26. Aug.), ein Abt in dem fränkischen Kloster Schwarzach, glänzte durch Wunder und heiligen Wandel. Er beschloß seine Lebenstage i. J. 1075. (Buc. Suppl.) …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Egbertus, B. (4) — 4B. Egbertus, Mon. (28. Okt.) Der sel. Egbert war Laienbruder des Ordens von Citcaur zu Villers. Gott schickte ihm viele Leiden, die ihn aber immer heiter ließen, und mit Dank gegen den Himmel erfüllten. Stets war er voll Mitleid gegen die Armen… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Egbertus, S. (1) — 1S. Egbertus Mon. (24. Apr.) Dieser hl. Egbert stammte aus einer angesehenen Familie und wurde Um d. J. 640 geboren. Er fand Aufnahme in dem Kloster Rathmeisig in Irland, woselbst er sich in jeglicher Klostertugend übte und auch Kenntnisse in der …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Egbertus, V. (6) — 6V. Egbertus, Aëp. (8. al 9. Dec.) Dieser ehrw. Egbert war der Sohn des sehr mächtigen Grafen Theodorich II. von Holland. In früher Jugend schon wurde er zur Erziehung einigen frommen Benediktiner Mönchen anvertraut, denen er durch seine… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Egbertus (7) — 7Egbertus, (11. Juni, al 20. Aug.), König von Northumberland, nahm später das Ordenskleid. Er lebte in der zweiten Hälfte des achten Jahrhunderts. Sein Name findet sich im englischen Martyrologium von Wilson und bei Menard. Auch Baronius gedenkt… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Egbertus (8) — 8Egbertus, (26. Nov.), Abt in Schottland. (El.) …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • EGBERTUS vel ECHEBERTUS — EGBERTUS, vel ECHEBERTUS Abbas S. Florini, in dioecesi Trevirensi, Sub Conrado III. et Friderico Barb. scripsit vitam sororis suae S. Elizabethae, et 13. Sermones c. Catharos. Bibl. PP. t. 4. Phil. Bergamus. A. C. 1157. Voff. de Hist. Lat. l. 2.… …   Hofmann J. Lexicon universale

  • EGBERTUS. Rex Cantii — in agnatos saevus, Obiit A. C. 675. Regni 9. Item, Rex Northumbriae, qui Pictis se opposuit, amicus Alcuini, Polydor. l. 4. Vide quoque Egebertus …   Hofmann J. Lexicon universale

  • Egbertus Eboracensis, S. (2) — 2S. Egbertus Eboracensis, (5. Aug.), soll im achten Jahrhundert zu York in England als heiliger Bischof gelebt haben. Näheres über ihn in jedoch nicht bekannt. (II. 3.) …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.